Mein Wort für Campus

"Was ist eigentlich dein Job bei Campus?", werden unsere Mitarbeiter oft gefragt. Wie vielfältig die Arbeit in einer Missionsbewegung ist, zeigen die Antworten. Unsere Fotografin hat angefangen, die Antworten bildlich festzuhalten. Schauen Sie selbst... 

 

 

"Alle sind neugierig... auf Menschen, Sachen,
Geschichten, ihren Lebenssinn, Gott etc. Ich ermutige andere, ihrer Neugier zu folgen. Sogar wenn sie sich erst einmal davor fürchten, der Neugier zu folgen."
Kayla arbeitet bei Campus Connect, der Studierendenbewegung von Campus für Christus.
"Es ist mir ein Anliegen, Menschen und Computer miteinander zu vernetzten. Keiner muss Furcht vor der Technik haben, sondern darf sie als Hilfsmittel lieben lernen." Hartmut leitet die IT-Abteilung. Wartung und Support gehören ebenso zu seinem Alltag wie die Weiterentwicklung von Netzwerksystemen und dem Serverbereich.
"Technik, Lobpreis, Grafikdesign, neue Bewegungen starten ... bei Campus gibt es immer mehr zu entdecken und viele Leute miteinander zu connecten." Liz ist ein Multitalent und bringt sich in der Studierendenbewegung Campus Connect auf ganz unterschiedliche Art und Weise ein.
"Vom Interessenten zum Bewerber zum Mitarbeiter begleite ich Menschen in unser Werk hinein." Julia arbeitet in der Personalabteilung. Kommunikation und Organisation sind da ganz wichtig.
"Ich vermittle den neuen Mitarbeitern die nötigen Fertigkeiten, um Missionspartner für ihren Dienst zu finden." Jürgen ist in der Personalabteilung und betreut die Mitarbeiter beim Aufbau eines persönlichen Kreises von Missionspartnern.
"Es berührt mich sehr mitzuerleben, was geschieht, wenn Wahrheit in das Leben von Menschen gesprochen wird und sie von der Liebe Gottes berührt werden." Sam arbeiten in der Studierendenbewegung Campus Connect.
"Ich bringe das Licht des Evangeliums zu den Leuten, die in der Dunkelheit leben." Arielle arbeitet bei Campus Connect, der Studierendenbewegung von Campus für Christus.
"Ich liebe es, anderen Mut zu machen, sie herauszufordern aber auch zuzuhören und einfach da zu sein.". Huberta arbeitet seit vielen Jahren in der Studierendenbewegung mit.
"Ich stehe oft zwischen Kulturen, von unterschiedlichen Ländern oder Generationen, von Studenten und Mitarbeitern. Ich mag es zu vermitteln und zu verbinden." Helena lebt Multikulti und setzt ihre Erfahrungen bei Campus Connect, der Studierendenbewegung von Campus für Christus, ein.
"Ich helfe Paaren, an ihrer Beziehung zu bauen. Zum Glück ist es dafür nie zu spät!" Achim ist für die Paarseminare „Gemeinsam Eins“ mitverantwortlich. Als Referent für Eheseminare ist er im engen Kontakt mit vielen Ehepaaren und Gemeinden.
"Ich liebe es Details hervorzuheben, kleine Dinge zu visualisieren und anderen damit eine Freude zu machen." Anke ist Teamassistentin der Öffentlichkeitsarbeit. Neben administrativen Aufgaben bringt sie zum Glück auch ihre Kreativität gewinnbringend ein.
"Ich will durch ein offenes Ohr, Gebet und lebendige Gemeinschaft den Stadt-Alltag erhellen und Licht auf Lebensfragen werfen, weil Jesus sagt: Ihr seid das Licht der Welt!" Simon arbeitet in der Studierendenbewegung Campus Connect und ist gerne mitten in der Stadt unterwegs.
"Ich habe gerne mit Zahlen und Menschen zu tun. Ich beantworte den Missionspartnern jede Frage zum Thema Spenden." Annette arbeitet in der Verwaltung und ist als Zahlenfee nicht nur Herrin über viele Daten, sondern auch eine große Stütze für alle Teamleiter.
"Egal was für Herausforderungen, ich liebe es, Probleme zu lösen." Stephanie arbeitet bei Campus Connect, der Studierendenbewegung von Campus für Christus.
"Ich brauche Ermutigung und meine Mitarbeiter genauso, damit die Arbeit Spaß macht und gute Ergebnisse herauskommen." Clemens ist Missionsleiter. Seine Türe ist bewusst offen, damit jeder Mitarbeiter kommen kann, wenn er Ermutigung braucht.
"Ich arbeite darauf hin, Suchende zu unseren missionarischen Websites zu leiten. Je mehr Klicks, desto besser." Jovana Semler macht Online Marketing für gottkennen.de.
"Ich suche Arbeitsfelder auf dem Weg zum Ziel, die andere vielleicht nicht sehen oder nicht zu betreten wagen." Hans-Joachim hat das Professorenforum gegründet und ist im engen Kontakt mit vielen Wissenschaftlern und Politikern. Dabei geht er gerne auch mal Wege, die andere sich nicht trauen.
"Ich wünsche mir, dass Menschen zu einem guten Ziel kommen. Ich helfe ihnen, ihre Bestimmung zu finden, und ermutige sie." Christiane betreut E-Coaches der Internetseite gottkennen.de. Zuhören, ermutigen und neue Perspektiven eröffnen ist ihr Ding.
"Menschen sind auf der Suche nach dem Sinn des Lebens und nach Gott. Helfend zur Seite zu stehen und bei der ein oder anderen Hürde eine Brücke schlagen, das liebe ich." Matt arbeitet in der Studierendenbewegung Campus Connect und packt auch gerne mal ganz praktisch mit an.
"Ich helfe Menschen und insbesondere (Ehe-) Paaren in ihrer Persönlichkeitsentwicklung, fördere ihre Beziehungsfähigkeit und ermutige sie, ihr von Gott gegebenes Potential zu entfalten." Constanze ist für die Paarseminare „Gemeinsam Eins“ mitverantwortlich. Der Kontakt zu den ehrenamtlichen Mitarbeitern und die Begegnung mit Seminarteilnehmern sind fester Bestandteil in ihrem Arbeitsalltag.
"Ich liebe es, Menschen mit meinen Texten zu kitzeln, herauszufordern, zu ermutigen oder sie zum Nachdenken zu bringen." Hauke verantwortet in der Öffentlichkeitsarbeit unser Hausmagazin „!mpulse“.
"Ich liebe es, die Schätze in Menschen und Situationen zu entdecken und ans Licht zu bringen."
Max leitet die Studierendenbewegung Campus Connect und hebt Schätze bei jungen Erwachsenen und den Mitarbeitern von Campus Connect.
"Ankommen und Zuhause sein - ein Wunsch der ganz tief in uns drin steckt. Zu erleben wie Menschen bei Gott und in der Gemeinschaft mit anderen Christen Heimat finden, begeistert mich." Claire bereitet selber gerne Menschen einen Ort, um anzukommen und sich wohl zu fühlen. Auch und gerade in der Arbeit bei Campus Connect, der Studierendenbewegung von Campus für Christus.
"Egal wie gut du Jesus kennst oder nicht, ich helfe dir dabei deinen Glauben weiter zu entwickeln und auf eine neue Ebene zu kommen." Nik arbeitet in der Studierendenbewegung Campus Connect und sein Angebot kommt von Herzen. Er hat auch die Geduld, wenn das Auspacken und Sortieren etwas länger dauert.
"Als Grafikerin gebe ich Worten und Ideen eine visuelle Gestalt, damit unser Werk und die Arbeitsbereiche eine einladende und professionelle Wirkung nach außen haben." Nathalie arbeitet in der Öffentlichkeitsarbeit.
"Ich helfe gerne Leuten, alte Sachen von einem neuen Blickwinkel zu sehen." Michael arbeitet in der Studierendenbewegung Campus Connect und liebt intensive Gespräche.
"Seelen brauchen ein Ohr, dass ihnen zuhört. Ich nehme mir gerne die Zeit, um mich um andere zu sorgen." Olivia arbeitet bei Campus Connect, der Studierendenbewegung von Campus für Christus.
"Worte haben Kraft. Gottes Wort ist Kraft. Dass Studierende Jesus Christus im Zentrum der Schrift erkennen und an ihn glauben, dafür brennt mein Herz." Jan arbeitet in der Studierendenbewegung Campus Connect.
"Ich stehe oft zwischen Kulturen, von unterschiedlichen Ländern oder Generationen, von Studenten und Mitarbeitern. Ich mag es zu vermitteln und zu verbinden." Helena lebt Multikulti und setzt ihre Erfahrungen bei Campus Connect, der Studierendenbewegung von Campus für Christus, ein.
"Durch meine Unterstützung kann die Leitung sich auf ihre Aufgaben konzentrieren." Judith ist Assistentin der Missionsleitung und der Geschäftsführung.
"Ich erleichtere es den Mitarbeitern zu arbeiten, indem ich ihre Software up to date halte und technische Probleme löse." Zaid arbeitet neben seinem Studium in unserer IT-Abteilung, löst kleinerer und größere Probleme und hat viel Geduld für seine Kollegen.
"Ich bin gerne mit Menschen im Kontakt und vermittle sie an der Rezeption oder am Telefon an die richtige Stelle weiter." Liane sitzt an der Campus-Rezeption und hilft nicht nur Besuchern weiter. Oft ist sie auch Anlaufstelle für unsere Mitarbeiter.
"Ich starte in eine neue Aufgabe in einer neuen Stadt, um neue Leute neu zu Gott zu bringen." Martin ist neu als Mitarbeiter in der Studierendenbewegung Campus Connect dabei.
"Was Menschen wirklich bewegt, erfährt man nur, wenn man genau hinhört. Und das braucht Zeit. Die nehme ich mir sehr gerne!" Katie arbeitet in der Studierendenbewegung Campus Connect als Teamleiterin.
"Begegnungen von Herz zu Herz, mit Studenten in die Tiefe gehen und ihnen etwas von Gottes Herz zeigen, dafür schlägt mein Herz." Miriam arbeitet bei Campus Connect, der Studierendenbewegung von Campus für Christus.
"Jesus sagt: Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben. Diese gute Nachricht braucht die Welt. Sie auszusprechen und in das Leben von Menschen zu sprechen, dafür schlägt mein Herz." Amanda arbeitet bei Campus Connect, der Studierendenbewegung von Campus für Christus.
"Ob technische Probleme, persönliche Hürden und Herausforderungen im Team. Ich helfe gerne, Lösungen zu finden und Schritte in die Zukunft zu gehen." Hans arbeitet seit vielen Jahren in der Studierendenbewegung Campus Connect.
"Ich mag es, mir und anderen einen Überblick zu verschaffen und dabei mitzuwirken, dass Sachen leicht zu verstehen sind." Tim arbeitet bei Campus Connect, der Studierendenbewegung von Campus für Christus.
"Mein Ziel ist es, die Menschen, denen ich begegne, zu ermutigen. Mein Team, Studenten, aber auch Fremde auf der Straße." Mamie arbeitet bei Campus Connect, der Studierendenbewegung von Campus für Christus.

Neugierig?

Welche Arbeitsplätze es sonst so bei uns gibt? Stellenangebote und wichtige Informationen zur Mitarbeit bei Campus für Christus finden Sie hier: 

Mitarbeiter werden