Leben als Christ

... und wie Campus für Christus Sie auf diesem Weg mit Gott begleiten kann

Wir sind der Ansicht, dass dieses Leben ein Abenteuer ist. Es bleibt aufregend! Sie wollen neue Dinge entdecken und sich persönlich weiterentwickeln?

Hier finden Sie spannende Angebote, bei denen Sie innerlich wachsen und Gott immer mehr Raum bekommt.

Leben mit Gott = im Gespräch bleiben

z.B in Gebetsseminaren

Haben Sie schon mal erlebt, dass Gott tatsächlich antwortet, wenn Sie mit ihm sprechen? Unsere Gebetsseminare bieten Ihnen Raum zu üben, zu staunen und Neues zu entdecken.

Mehr erfahren

Leben mit Gott = in Beziehungen investieren

z.B. bei Beziehungs-Seminaren

Weil Gott Gemeinschaft liebt, wird er Sie unterstützen, selbst in Ihren Beziehungen und Freundschaften zu wachsen. Das Abenteuer Leben mit Gott vollzieht sich immer im Kontext mit anderen und macht Sie selbst auf diese Weise stark.

In der eigenen Partnerschaft kann man da besonders viel lernen. Wie wäre es mit einem entsprechenden Seminar oder einem Buch, das man gemeinsam durcharbeitet?

Mehr erfahren.

z.B. beim Sport

Falls Sie Ihr Engagement mit Sport verbinden möchten, dann nehmen Sie an einem Projekt von Athleten in Aktion teil oder setzen Sie selbst eins in Ihrer Gemeinde um.

Hier steht mehr dazu.

z.B. mit einem Gemeindeseminar

Sie möchten gerne als Gemeinde oder Hauskreis zusammen etwas Neues über Gott, die Welt und sich selbst herausfinden? Dann stöbern Sie doch mal in unserem Seminarkoffer mit seinen Angeboten, die vielfältig und bunt wie ein Regenbogen sind.

Zum Seminarkoffer.

Leben mit Gott = weitersagen, was Mut macht

Weitersagen kann man lernen!

Sie sind von Ihrem Abenteuer mit Gott so begeistert, dass Sie Ihr Erleben mit vielen teilen wollen. Wir schulen Sie, wie Sie vom Glauben reden können. Weil das unser "Kerngeschäft" ist, haben wir für Sie eine eigene Seite zusammengestellt.

Zu der geht es hier.

Leben mit Gott = sich für andere einsetzen

z.B. bei der Schulranzenaktion

Gott liebt es, sich über Menschen in Not zu erbarmen. Wussten Sie, dass er das gerne durch Menschen tut, die sich trauen, ihre Komfortzone zu verlassen? Und dass Sie selbst verändert werden, wenn Sie sich MIT andern FÜR andere einsetzen? 

Sie können mit Herz und Hand helfen und Nächstenliebe praktisch leben, indem Sie zum Beispiel in den Schulferien zu einem Packeinsatz in unser Hilfsgüterlager kommen oder in Ihrer Gemeinde selbst eine Schulranzenaktion organisieren.

So geht das.

z.B. bei einem Freizeit-Einsatz

Wenn Sie gerne Freude und Hoffnung verschenken und dabei praktisch anpacken wollen, dann sind unsere Freizeiten mit humanitären Einsätzen etwas für Sie.

Mehr erfahren.

z.B. bei einer (Aus?-)Zeit im Ausland

Wenn Sie Menschen in anderen Kulturen begegnen und selbst über einen längeren Zeitraum im Ausland leben wollen, dann sehen Sie sich mal bei unseren Möglichkeiten dazu um.

Hier sind sie.